Kirchentag

 

Der Kirchentag lockte tausende Menschen aus den unterschiedlichsten Teilen Deutschlands nach Berlin. Auch in Friedrichshagen zog es am 26. Mai viele in und an die Christophorus-Kirche, um Gottesdiensten beizuwohnen oder am öffentlichen Abendmahl teilzunehmen. Hier wurde das Brot geteilt und vieles, was die Gäste für sich, aber auch andere mitbrachten. Ein friedliches Miteinander, eingebettet in die Kulisse einer der schönsten Einkaufsstraßen der Stadt.